BLS-AED-SRC Refresher

Zielgruppe:

BLS-AED-SRC-Komplettkurse richten sich an alle Personen, die berufsbedingt sichere BLSKompetenzen nachweisen müssen, wie Gesundheitsfachpersonen, bzw. First-Responder mit einem Versorgungsauftrag (z.B. Feuerwehr, Polizei, Betriebssanitätspersonal, Bademeister, Samariter im Postendienst, etc.) bzw. solche Personen, die ihre Handlungskompetenz bei einem Herzkreislaufstillstand,
Herzinfarkt, Atemnot- oder Schlaganfall- Notfall möglichst hoch halten wollen (z.B. Angehörige von Herzpatienten etc.)

Es wird empfohlen, alle zwei Jahre diesen Kurs zu besuchen, um den Erhalt des Zertifikates zu gewährleisten

 

Voraussetzungen: 

Gültiger BLS-AED-SRC Kurs (nicht älter als 2 Jahre) 

 

Kursinhalt:  

Dieser Kurs umfasst unter anderem folgende Themen:

  • alarmieren korrekt
  • beachten bei der Hilfeleistung die eigene Sicherheit
  • wenden an Trainingsmodellen von Erwachsenen und Kindern die Grundfertigkeiten der Wiederbelebung Herzdruckmassage, Beatmung an und defibrillieren mittels AED
  • erkennen die typischen Merkmale von Herzkreislaufstillstand, Herzinfarkt und Schlaganfall und erläutern Möglichkeiten zur Prävention
  • führen eine korrekte Bewusstlosenlagerung durch
  • erklären die Massnahmen bei Atemwegsverlegung durch Fremdkörper
  • setzen BLS-Massnahmen in konkreten, zielgruppenorientierten Fallszenarien um
  • setzen sich mit der eigenen Motivation zur Hilfeleistung auseinander
  • beschreiben den Umgang mit Ersthilfe-hemmenden Faktoren 

 

Kursdauer: 

3 Stunden (ohne Pausen)

 

Kursleitung: 

Ausbildner SMSV, Vom Swiss Resuscitation Council (SRC) zertifizierte BLS-AED-SRC-Instruktoren.

 

Kurskosten:  

CHF 120- pro Teilnehmer (inkl. Kursausweis und Kurszertifikat) 

  

Zertifikatsgültigkeit: 

2 Jahre

 

Daten:

Daten folgen

 

Anmeldung:

Link folgt